Bürgerbegehren “Drei reichen!” geht in die entscheidende Phase

Die Vertrauenspersonen des Bürgerbegehrens “Drei reichen!” Peter Zerche, Elke Koch-Michel und Thomas Jochimsthal teilen mit, dass der Infostand am Samstag, 20.08. wegen des Stadtfestes vom Seltersweg auf den Bahnhofsvorplatz ausweichen muss. Die verteilten Unterschriftenlisten können in der Zeit von 11 bis 15 Uhr dort abgegeben und auch neue Listen abgeholt werden.

Die Vertrauenspersonen bitten weiterhin die Gießener Bürgerinnen und Bürger darum, das Bürgerbegehren durch ihre Unterschrift zu unterstützen, um es bis zum Stichtag 08.09. zum Erfolg zu führen.
Deswegen wird es an den Samstagen 27.8., 03.09. sowie am Mittwoch, 07.09. drei zusätzliche Infostände am üblichen Standort auf dem Seltersweg vor Hausnummer 5-9 geben. Bis zum Ende der Frist können
Listen dort oder direkt bei den Vertrauenspersonen abgegeben werden.

Die Liste kann auch online unter www.drei-reichen.de als PDF heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30 − = 22